Peta Herbst, 1964

Dessau, eine Stadt, die Geschichte atmet.

Kommt einfach her, schlendert durch unsere schönen Parks in und um Dessau und besucht die Schlösser des Gartenreichs. Ab in die Mitte Deutschlands.

Britta Willeche, 1963

  • Theater
  • Kurt-Weill-Fest
  • Gartenreich
  • Musikschule
  • Schillerpark
  • Schulen/AG-Angebot
  • kein Schwimmbad, keine Eishalle bzw. Eisring im Schillerpark
  • Inline-Skating z.B. Schillerpark (geteert)

Treffurth Hanfried & Angelika, 1952

Wir lieben besonders das Theater, das Bauhaus Museum und das Wörlitzer Gartenreich –
und kommen regelmäßig hierher, auch mit Besuchern der Familie und Freunden.

Leider werden die Attraktionen Dessaus viel zu wenig beworben.

Gerold Höfer, 1936

  • Ich liebe den Georgengarten.
  • Ich fahre in Dessau und um Dessau viel Rad/wandere sehr gern.
  • Wir lieben das Theater.

Nadine Franca, 1975

An Dessau liebe ich die Vorteile des Stadtlebens und gleichzeitig die Ruhe in einmaliger  Landschaft und Natur. Nach vielen Jahren Leben und Arbeiten an wunderschönen Orten auf der Welt bin ich gern wieder nach Hause zurückgekehrt denn hier hab ich mein Netzwerk aus Familie, Freunden und Berufsleben.

Ich LIEBE mein Dessau denn es ist meine Heimat.

Jutta Steingrüber, 1940

Seit der Geburt vor 75 Jahren in Dessau.

Man wird als Individuum wahrgenommen, sehr gutes kulturelles Angebot (jedes Jahr Kurt Weill und andere Veranstaltungen), Stadt im Grünen, kurze Wege ins Grüne zu Fuß + mit Rad, Bauhausgebäude, wohnhaft in Gropius Siedlung à „Reiseführer“ für Bekannte, Spaziergänge.

Stefanie Mocker, 1979

Natürlich sollte hier als Erstes das weltbekannte Bauhaus genannt werden, das zusammen mit den weiteren Bauten (Kornhaus und Meisterhäuser) zahlreiche Besucher anlockt. mehr lesen  

Brigitte Take

Dessau ist immer einen besuch wert!

Vor allem wegen seiner zahlreichen Kulturstätten, dem beeindruckenden Theater, wegen des Gartenreichs und der Moderne. Hier werden eindrucksvoll Geschichte und Gegenwart vereint. Denken Sie an Gropius oder Junkers, den Vater Franz oder die Einflüsse der Holländer auf die Gestaltung der Stadt. Trotz Zerstörung hat sich die Stadt wieder erholt. Viel Grün und vor allem nette Menschen machen den Charme dieser Stadt aus.